10.09.2019 / Aktuelles

Miet me: Neues Mietmodell für Rungen

Meist erhalten Sie unsere insulbar Isolierstege in Stahlrungen. Diese Rungen sind Eigentum der Firma Ensinger. Wie Getränkehersteller auf die Rückgabe von Leergut angewiesen sind, um ihre Kunden mit genügend Nachschub zu versorgen, ist auch unsere Logistik abhängig von der Rückführung unserer Rungen. Ohne ausreichend leere Rungen auf Lager, die wir mit neuen Kunststoffstegen befüllen können, können wir keine termingerechte Lieferung zusichern.

Mehr noch: Der Verlust einer Pfandflasche ist zu verschmerzen, eine Metallrunge kostet jedoch in der Neuanschaffung viele Hundert Euro. Und sie verbraucht in der Herstellung weitaus mehr an wertvollen Ressourcen. Gute Gründe also, den Kreislauf am Laufen zu halten.

Eine Stahlrunge voll mit insulbar Isolierstegen verlässt das LagerEine Stahlrunge mit insulbar Isolierstegen verlässt unser Lager. Um leere Rungen wieder in die Lieferkette einzuspeisen, sind wir auf die zeitnahe Rückführung angewiesen.

Leihgebühr ab dem siebten Monat

Wir möchten auch in Zukunft vereinbarte Lieferzeiten einhalten. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir ab dem 01.10.2019 für jede Runge, die länger als 6 Monate bei Ihnen verweilt, eine Leihgebühr in Höhe von 30 Euro pro Quartal berechnen. Die Abrechnung erfolgt einmal im Quartal, also erstmals im Januar 2020.

Return to sender – Bitte mit Plane

Eine hochwertige, wiederverwendbare Sicherungsplane schützt die insulbar Fracht in den Stahlrungen zusätzlich vor Transportschäden. Sammeln Sie bitte auch diese Planen und führen Sie sie dann einfach mitsamt den Stahlrungen wieder an Ensinger zurück. Bitte schneiden Sie daher die  Riemen der Plane nicht durch, sondern entfernen Sie sie durch Öffnen des Gurtes. Durch die Rückführung entfällt für Sie die lästige Entsorgung von unnötigem Müll und wir können die Sicherungsplanen mehrfach verwenden.

Sie möchten einen Abholtermin für Stahlrungen, die noch bei Ihnen lagern, vereinbaren? Oder haben sonstige Fragen zur Logistik? Hier finden Sie die richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen:

insulbar Wärmedämmprofile, in Rungen verladen, sind mit einer Sicherungsplane zusätzlich vor Schäden geschützt.In Rungen verladene insulbar Isolierstege werden zusätzlich mit einer Sicherungsplane vor möglichen Transportschäden geschützt.