22.01.2019 / Aktuelles

insulbar Standardprogramm: Ein Dutzend neuer Möglichkeiten

Die Winteredition des insulbar Standardprogramms kommt mit zwölf neuen Isolierprofilen daher. Diese Highlights dürften Sie besonders interessieren:

Die Systemgruppe 42 mm haben wir um ein Hohlkammerprofil ergänzt, welches die gleiche Breite sowie eine analoge Position der Anschlagsfläche für eine Mitteldichtung wie Artikelnummer 2855 aus der Gruppe 34 mm aufweist. Dies komplettiert die Auswahl an kompatiblen Profilen zwischen den beiden Bautiefen. Konstrukteure können so ein 34 mm System einfach auf 42 mm skalieren.

Abbildung Titelblatt insulbar Katalog erste Ausgabe 2019Die Winteredition des insulbar Standardprogramm 01/2019 ist da.

Zudem haben wir die Auswahl an Profilen für Konstruktionen mit verdecktem Flügel um einen Isoliersteg mit 47,05 mm erweitert. Dieser Kunststoffsteg kann mit der Glashalteleiste (Artikelnummer 3320), die ebenfalls im Standardprogramm enthalten ist, verbaut werden.

Und eine neue Bautiefe hat in unseren insulbar Katalog Einzug gehalten, nämlich die 50 mm mit einem gekröpften Profil.

Alle Neuzugänge erkennen Sie wie immer einfach an der Kennzeichnung „New“. Die neuen Isolierprofile finden sie mit sämtlichen Details bereits auch im insulbar-Finder. Werfen Sie doch mal einen Blick rein.