insulbar® Isolierstege auf glänzender Oberfläche
Für jeden Einsatzbereich
das passende Wärmedämmprofil

Die insulbar® Profilkategorien

Die unterschiedlichen Anforderungen an die Dämmwirkung bzw. Isolierung, das Design und die Funktionen von Alufenstern, -türen und -fassaden wirken sich direkt auf die Art der benötigten Isolierprofile aus.

Mit den insulbar® Wärmedämmprofilen aus dem Standardprogramm und unseren individuell entwickelten Sonderprofilen lassen sich selbst anspruchsvollste Aufgabenstellungen lösen.

Wir bieten die Polyamidstege in unterschiedlichsten Abmessungen und Geometrien an – optimiert für Ihren Bedarf, übersichtlich geordnet in folgenden insulbar® Profilkategorien:

  • insulbar® High Performance Profile mit optimierten mechanischen Eigenschaften kommen zum Einsatz, wenn hohe Steifigkeit und Belastungsfähigkeit gefordert sind.

    • insulbar® REG – das Universalprofil: glasfaserverstärkt und extrem belastbar, für gängige Metallrahmenprofile.
    • insulbar® LGF – das langglasfaserverstärkte Isolierprofil: hochfest mit hoher Steifigkeit, ideal für Fassadenandruck- oder Glashalteprofile.
  • insulbar® High Efficiency Profile ermöglichen hervorragende Uf-Werte und verhindern Kälte- bzw. Wärmebrücken sehr zuverlässig. Sie sind daher erste Wahl im Niedrigenergie- und Passivhausbereich.

    • insulbar® LEF — das Wärmedämmprofil mit aufgebrachter Low-E-Folie: die einfache, effiziente Alternative zu Dämmschäumen. Geeignet zum Pulverbeschichten und Anodisieren im Verbund.
    • insulbar® LI — das Isolierprofil, das die Vorteile von Polyamid 66 GF mit den wärmetechnischen Verbesserungen, die ein geschäumter Profilkern bewirkt, verbindet. Mit einem Lambda-Wert von 0,21 W/m⋅K (im Produktoptimum) lassen sich Uf-Werte auf wirtschaftliche Weise verbessern.
    • insulbar® LO — das Lambda-optimierte Isolierprofil mit reduzierter Wärmeleitfähigkeit (λ = 0,18 W/m⋅K). Die ideale Lösung zur Realisierung besonders niedriger Uf-Werte und perfekt geeignet, um geringere Bautiefen mit hervorragenden Dämmeigenschaften zu kombinieren.
  • insulbar® High Sustainability Profile sind, wie alle insulbar® Isolierstege, sehr energie- und kostensparend und darüber hinaus besonders umwelt- und ressourcenschonend in der Herstellung. Ideal wenn Zertifizierungen gemäß Green-Building-Labels wie LEED oder DGNB gefordert sind.

    • insulbar® RE – das Recycling-Profil: aus 100 % recyceltem Polyamid und umweltdeklariert (EPD). Besitzt hervorragende mechanische Eigenschaften – genau wie die konventionellen insulbar® Isolierstege.
  • Ein insulbar® High Resistance Profil ist die sichere Lösung für thermisch getrennte, energiesparende Brandschutzsysteme, wie sie bei Schulen, Krankenhäusern und anderen öffentlichen Gebäuden gefordert sind.

    • insulbar® FS – das Fire Stop-Profil: endlosfaserverstärkte, flammhemmende, nicht schmelzende Wärmedämmprofile für Brandschutzsysteme.
  • Ergänzend zu den vier Profilkategorien bieten wir weitere Isolierprofile für spezielle Anforderungen.

    • insulbar® ESP – aus elektrostatisch optimiertem Material: dank verbesserter Pulveranziehung, ideal für die Pulverbeschichtung.
    • insulbar® LUB – selbstschmierend und glasfaserverstärkt: das optimale Dämmprofil für Riegel- und Schubstange.